Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Neuanmeldung:

Anmeldung erfolgt über  Kontaktformular, E-Mail oder Telefon. Die Kursanmeldung ist verbindlich. 

 

Folgekurs:

Anmeldung / Abmeldung erfolgt via E-Mail. Die Kursanmeldung ist verbindlich. Ferien dürfen bis zwei Wochen vor Kursbeginn des Folgekurses schriftlich angegeben werden. 

Keine Abmeldung ist eine Anmeldung, der Kurs wird verrechnet. 

 

 

Kurskosten

Das Kursgeld ist am ersten Kursabend vor Kursbeginn bar zu bezahlen oder bis Kursbeginn per Einzahlungsschein.

 

Nicht besuchte Unterrichtsstunden werden nicht zurückerstattet. Die Lektionen können in derselben oder jeder tieferen Kursstufe nachgeholt werden.

 

Ausgenommen sind Kursstunden, die aus triftigen Gründen verpasst werden (z.B. Krankheit / Unfall mit Arztzeugnis).Die ausgefallenen Lektionen, nach Abzug des administrativen Aufwands (30.-), werden im Folgekurs angerechnet.

Ferien

 

Ferien dürfen bis zwei Wochen vor Kursbeginn des Folgekurses schriftlich angegeben werden. Bitte unbedingt eine Bestätigung (Flugticket oder Hotelbuchung) mit der Anmeldung im Anhang mitschicken. Diese Lektionen werden nicht verrechnet.

Sonstige Termine werden nicht berücksichtigt. Die Lektionen können in derselben oder jeder tieferen Kursstufe nachgeholt werden.

Kurswechsel / Umbuchungen

Kurse können nur nach Absprache mit der Tanzlehrerin gewechselt werden. Umbuchungsspesen fallen keine an.

Versicherung

Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist Biel/Bienne